Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 7:45 Uhr bis 12.00 Uhr 13:00 Uhr- 16:30 Uhr Samstag 8:00 Uhr -12:00 Uhr

Branchennews

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen in der Landtechnik und über die in der Landwirtschaft eingesetzten Geräte für Ackerbau, Gründland und Forst.

Agco und Deutz haben Mitt Juli eine neue langfristige strategische Partnerschaft vereinbart, die Versorgungssicherheit, Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit für beide Unternehmen und ihre Kunden schafft.
Die Partnerschaft umfasst eine Liefervereinbarung für aktualisierte 6,1 Liter und 4,1 Liter Motoren, die in ausgewählten Fendt-Traktoren eingesetzt werden, sowie eine Entwicklungskooperation bei zukünftigen Technologien. Zudem werden Agco und Deutz eine engere Zusammenarbeit bei Motoren oder Motoreinbaukomponenten unter 150 PS prüfen.

Massey Ferguson führt sechs neue Modelle der MF TH Teleskoplader ein. Die zwei kompakten und wendigen Maschinen TH 6030 und TH 7030 mit einer Breite von 2,10 m und einer Höhe von 2,10 m sind ideal für Arbeiten auf engem Raum. Diese beiden Maschinen und der größere MF TH 7035 werden von einem 100 PS Motor angetrieben. Sie bieten bei einer Hydraulikleistung von 100 l/min eine Hubkraft von 3 t, wobei der TH 6030 Lasten auf bis zu sechs Meter, und der TH 7030 auf bis zu sieben Meter heben kann. Der größere MF TH.7035 hebt 3,5 t auf bis zu sieben Meter. 


Die drei größeren Standard-Teleskoplader TH 6534, TH 7038 und TH 8043 werden von Motoren der Stufe 5 angetrieben, die in dieser neuen Generation 135 PS leisten. Alle sind mit Load-Sensing-Hydraulik mit 190 l/min ausgestattet und bieten Hubhöhen von 6,50 bis 7,50 m und Hubkapazitäten von 3,4 t bis 4,3 t beim MF TH.8043, der auch mit einer 3.500 l-Schaufel ausgestattet werden kann. 


Um den gewachsenen Strukturen und der bereits auf über 600 gestiegenen Mitarbeiterzahl gerecht zu werden, wurde von Weidemann ein kompletter Neubau von Grund auf geplant und umgesetzt. Von jetzt ab werden sämtliche Unternehmensaktivtäten am Standort Korbach, Hessen, zusammengeführt. Zum Neubau gehört ein großes Verwaltungsgebäude, ein Training-Center und ein Technik-Center für die Produktentwicklung. Noch in Planung befindet sich eine Teststrecke und ein neues Auslieferungszentrum, das auf dem selben Grundstück in absehbarer Zeit fertiggestellt werden soll.

„Die Konzentration auf einen Unternehmensstandort bietet uns räumliche Nähe und eine größere Effizienz in den Arbeitsabläufen. Der Neubau mit seinen modernen Office-Bereichen und neuester Medientechnik wird uns neue Perspektiven in der teamorientierten Zusammenarbeit eröffnen. Wir bei Weidemann freuen uns sehr über diesen wichtigen Schritt und die daraus resultierenden Möglichkeiten“, so der kaufmännische Geschäftsführer Bernd Apfelbeck.

AGCO Finance hat die regionale Struktur seiner Vertriebsorganisation in Deutschland engmaschiger gestaltet. Der Finanzierungsspezialist für Landmaschinen des Herstellers AGCO hat das neue Vertriebsgebiet Süd-West eingerichtet. Es umfasst den Raum zwischen Koblenz, Frankfurt am Main, Kaiserslautern und Trier. Damit baut AGCO Finance seine Vertriebsorganisation auf elf Regionen aus.
Zum Gebietsleiter der neuen Region Süd-West wurde Fabian Grimme berufen. Er ist seit 2018 bei DLL tätig, zuletzt als Gebietsleiter im Geschäftsfeld Food & Agriculture. Grimme begann seine Berufslaufbahn nach einem dualen Studium im Bereich Dienstleistungsmarketing als Bankentrainer und Bankbetreuer bei VR Leasing.

Gleichzeitig tritt Marcel Müller die Position als Leiter der Region Ost an, die Sachsen und Berlin sowie Teile von Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen umfasst. Der gelernte Bankkaufmann ist seit 2007 im Vertrieb von Finanzdienstleistungen für Privat- und Firmenkunden tätig. Zuletzt verantwortete er als Leiter den Bereich Kundenservicecenter einer örtlichen Volksbank Raiffeisenbank. Müller tritt die Nachfolge von Lutz Liebelt an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.